Wealth Management: Einblicke Q1 2023

Chancen ergreifen trotz anhaltender Unsicherheiten


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir hoffen, dass Sie gut und gesund in das Jahr 2023 gestartet sind. Das neue Jahr bringt Ihnen hoffentlich viel Positives, nachdem sich das vergangene sehr intensiv angefühlt hat und uns eine Menge abverlangt hat. Die Ereignisse und Konsequenzen des letzten Jahres dürften weiter nachwirken und auch im neuen Jahr für Herausforderungen sorgen.

Bei Rothschild & Co können wir trotz des schwierigen Kapitalmarktumfelds auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2022 zurückblicken. Alle Geschäftsbereiche des Hauses – Global Advisory, Merchant Banking sowie Wealth und Asset Management – konnten ihr Geschäft ausbauen und organisch wachsen. Auch unsere Rothschild & Co Vermögensverwaltung hat in einem anspruchsvollen Jahr sehr viel erreicht: Wir konnten das Geschäft weiterentwickeln, die Vernetzung mit der Rothschild & Co Gruppe stärken und die Zusammenarbeit mit den anderen Bereichen ausbauen. Damit haben wir die Weichen für 2023 gestellt. Neben unserer erfolgreichen Kerndienstleistung Vermögensverwaltung bieten wir aussichtsreiche Investitionsmöglichkeiten in den Anlageklassen Private Equity und Private Debt an. Aber auch die Dienstleistungen Vermögensstrukturierung und Private Marktes Mandate sind wichtig für uns.

Um die Finanzmärkte einzuschätzen, ist ein unabhängiger Blick hilfreich. Nach einem schwierigen Jahr 2022 ist die Visibilität für die nächsten Monate momentan gering. Bleiben die Notenbanken im Kampf gegen die Inflation der Taktgeber der Märkte oder werden die Konjunkturdaten und Unternehmensgewinne wieder einflussreichere Treiber? Da in vielen Regionen eine Rezession erwartet wird oder wir bereits in einer solchen sind, dürften die Schwankungen an den Märkten hoch bleiben.

In dieser Ausgabe unserer Einblicke beleuchten wir neben unserer Einschätzung zu den Kapitalmärkten das Thema Cybersicherheit, welches zunehmend an Bedeutung gewinnt. Außerdem blicken wir in der Rubrik Rothschild & Co Insights mit den bisherigen und zukünftigen Leitern unseres Düsseldorfer Büros, Friedrich Rogge und Thomas Henk, auf die Entwicklung des Standorts und die Staffelstabübergabe in der Leitung. 

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Klicken Sie hier, um die vollständige Publikation zu lesen

Read more articles

  • Rothschild & Co hires Brandon Aebersold and Parry Sorensen as Managing Directors in North America

    Press releases

    Senior hires bolster the firm’s Restructuring team in the United States.

  • Asset Management: Monthly Macro Insights - July 2024

    Market Commentary

    Business confidence fell at the end of Q2-24, casting doubts on the positive momentum going into the second half of the year, while rising political uncertainty add to an already complicated conduct of monetary policy.

  • French election

    Strategy Blog

    In the second round of France's parliamentary election, Marine Le Pen's RN unexpectedly fell from first to third place as a result of widespread tactical voting and targeted withdrawals by other parties. In this blog we assess the potential economic impact of the vote.

  • Polls, policy and portfolios

    Perspectives podcast

    As we enter the second half of the year, political developments continue to hold our attention. However, what concerns us as citizens does not always align with what affects us as investors.

  • First thoughts on the UK election

    Strategy Blog

    A decisive election result means that Labour will form a government for the first time in 14 years and Sir Keir Starmer will become Prime Minister today. In this strategy blog we take an early look at the potential economic consequences of this change in government.

  • Few US stocks drive global markets

    Monthly Market Summary

    US mega-cap names led a narrowly-focused advance in June's stock markets while president Macron’s snap election announcement added uncertainty to European markets.

Back to top