Unser Anlageansatz

Vorwort

Wir wollen sicherstellen, dass Sie verstehen, warum wir uns auf die Erhaltung und Steigerung des Realwerts Ihres Vermögens konzentrieren, was Sie von uns erwarten dürfen und wie unsere Anlageansätze Ihren Anforderungen und Zielen gerecht werden können.

Unsere weltweit ansässigen Kunden benötigen international ausgerichtete Anlageangebote. Aus diesem Grund haben wir zwei Anlageansätze entwickelt: eine marktorientierte „Top-down“-Anlagestrategie (Mosaique) und einen unternehmensbezogenen „Bottom-up“-Ansatz zur Vermögenserhaltung (New Court).

Auf den folgenden Seiten erläutern wir unsere Denkweise und unser Engagement zugunsten dieser Ansätze, die wir bei der Verwaltung Ihres Vermögens anwenden.

Unser Ziel ist es, Sie mit einem umfassenden Angebot zu betreuen, das auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.

 

Laurent Gagnebin
CEO, Rothschild & Co Bank AG

Vermögenserhaltung und -wachstum


Uns ist bewusst, dass die Erfüllung der Ziele unserer Kunden ebenso wichtig ist wie der Weg dorthin

Wir investieren und beraten gewissenhaft, mit der nötigen Ruhe und in leicht verständlicher Weise. Uns ist bewusst, dass die Erfüllung der Ziele unserer Kunden ebenso wichtig ist wie der Weg dorthin. Mit unserem Anlageansatz erklären wir, was wir für unsere Kunden erreichen wollen und wie wir dabei vorgehen.

Unser Ziel ist die Erhaltung und Steigerung des Realwerts der Vermögen unserer Kunden. Um dies zu erreichen, bedarf es verschiedener ineinandergreifender Massnahmen: über der Inflation liegende Renditen, nachhaltiges Wachstum und Vermeidung hoher Verluste bei gleichzeitigem Fokus auf die Ertrags- und Kapitalanforderungen unserer Kunden.

Wenn wir die Kaufkraft unserer Kunden in der realen Welt steigern wollen, müssen wir Anlagerenditen erwirtschaften, die nachhaltig über der Inflationsrate liegen. Dies gelingt uns durch Investitionen in Vermögenswerte, die mit der Zeit an Wert gewinnen und den Marktschwankungen widerstehen. Dieser Teil ist recht einfach zu verstehen. Schwieriger wird es, wenn Portfolios in einem turbulenten und sich schnell ändernden Anlageumfeld zu positionieren sind.

“Es erfordert viel Wagemut und jede Menge Vorsicht, ein grosses Vermögen aufzubauen. Hat man es erst einmal, braucht man zehnmal mehr Verstand, um es zu erhalten.”

- Nathan Mayer Rothschild (1777–1836)

 

Um hier zu bestehen, müssen wir zwischen Fakten und Meinungen unterscheiden, Komplexes vereinfachen und für klare, leicht verständliche Portfolios mit einer umsichtigen Wachstumsstrategie sorgen, die sich langfristig bewähren. Am wichtigsten ist es jedoch, dies in einer für unsere Kunden bedeutsamen und relevanten Weise zu tun, da ein Ansatz nicht allen gerecht werden kann.

Es mag einfach klingen, das Vermögen zu erhalten. Schwierig wird es jedoch, dieses Ziel tatsächlich trotz widriger Umstände über lange Zeit zu erreichen.

Ein Ziel, zwei Wege

Unsere Kunden sind weltweit ansässig und benötigen ein international ausgerichtetes Angebot, das ihren Anforderungen und Präferenzen entspricht. Ob Unternehmer oder Familienbetriebe, wir wissen, dass viele Kunden hart für den Aufbau ihres Vermögens gearbeitet haben und von uns erwarten, dass wir es erhalten und mehren.

Manche Kunden machen sich Sorgen um die Weltwirtschaft, die Politik und die Zentralbanken. Sie wollen die Auswirkungen auf die Finanzmärkte und ihre Portfolios verstehen.

Andere Kunden reagieren weniger sensibel auf diese Themen und sind eher an den Einzeltiteln interessiert, die sie in ihren Portfolios halten. Sie wollen wissen, in welche Unternehmen sie investieren und wie sie sich vom Wettbewerb abheben.

Wir haben zwei Anlageansätze entwickelt, um diesen Präferenzen besser gerecht zu werden. Auf den nächsten Seiten legen wir die beiden Ansätze dar und erläutern, wie wir mit ihnen unser Ziel erreichen.

Unsere Anlageansätze

 

Mosaique-Ansatz
(Top-down)

New Court-Ansatz
(Bottom-up)

Ziel

Den realen Wert des Vermögens unserer Kunden langfristig sichern und steigern

Den realen Wert des Vermögens unserer Kunden langfristig sichern und steigern

Stil

  • Top-down-Anlage

  • Identifikation von performance-starken Sektoren, Branchen und Unternehmen auf Sicht von 12 bis 18 Monaten

  • Bottom-up-Anlage

  • Langfristige Buy and Hold- Strategien

Ausgangspunkt

Analyse von Märkten, Bewertungen, Volkswirtschaften und öffentlicher Politik

Analyse von einzelnen Aktien und Fonds

Portfoliostruktur

Mehrere Kategorien: Portfolio nach konventionellen Anlageklassen strukturiert

Zwei Kategorien: wachstumsorientierte Renditeanlagen; diversifizierende Anlagen zur Absicherung

Wertentwicklungsmuster

Die Wertentwicklung sollte mit Vergleichsindizes korrelieren und der Wertentwicklung des breiten Markts und der Vergleichsgruppe ähneln

Die Wertentwicklung kann sich vom breiten Markt und der Vergleichs-gruppe deutlich unterscheiden

Mandat

Vermögensverwaltung + Anlageberatung

Vermögensverwaltung

 

Unser Mosaique-Ansatz: Wir beginnen „von oben“

Für die erste Gruppe der oben beschriebenen Kunden haben wir einen Anlageansatz entwickelt, bei dem wir „von oben“ beginnen.

Der Name Mosaique bezieht sich auf die Kunst, Bilder aus kleinen bunten Steinen zusammenzusetzen. Diese lassen sich am besten als Ganzes betrachten. Im Fokus steht die Schönheit des Gesamtwerks, aber jedes einzelne Element wurde sorgfältig ausgewählt, um dieses Bild zu schaffen. Ferner nimmt der Name Bezug auf die Rhododendren, die von Lionel de Rothschild in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in den Exbury Gardens kultiviert wurden.

Mit unserem Mosaique-Ansatz entstehen Portfolios, die überdurchschnittliche Renditen erzielen, weil sie die makroökonomischen Trends nutzen und besser als der Markt abschneiden. Voraussetzung dafür sind über Anlageklassen, Regionen und Sektoren diversifizierte liquide Portfolios. Hierfür betrachten wir die Welt von heute, morgen und den kommenden 12 bis 18 Monaten aus einer taktischen Perspektive: unsere Einschätzungen zur Vermögensallokation.

Wesentliche Elemente dieses Ansatzes sind unsere Analyse und Interpretation der Vergangenheitswerte und Prognosen zur Einschätzung des Marktverhaltens, der Bewertungen und der Wirtschaftsaktivität.

Anschliessend strukturieren wir unsere Portfolios mit Aktien-, Anleihe-, Cash- und alternativen Strategien, sofern die einzelnen Positionen im Einklang mit unseren Einschätzungen zur Vermögensallokation stehen.

Die Wertentwicklung der Mosaique-Portfolios wird in Bezug auf eine strategische Benchmark gemessen. Der Vergleich beruht auf Branchenstandards. Danach versuchen wir, mit unseren Einschätzungen die Benchmarkrendite zu übertreffen.

Zur Überwachung unserer Wertentwicklung passen wir die Benchmarks der Referenzwährung und dem Risikoprofil der einzelnen Kunden an. So können wir die Wertentwicklung verfolgen und die Portfolios den spezifischen Anforderungen unserer Kunden entsprechend positionieren.

"Der Mosaique-Ansatz verspricht unseren Kunden einen klaren marktorientierten Anlageansatz, der mit den täglichen, monatlichen und jährlichen Wirtschafts- und Markttrends in Verbindung steht, aber nicht von ihnen diktiert wird."

 

Ferner nutzen wir unseren Mosaique-Ansatz zur Beratung der Kunden. Auf diese Weise vermitteln wir den Kunden unsere Einschätzungen zur Vermögensallokation, damit jede Transaktion zu einem grösseren Anlagebild beiträgt, wie bei der Entstehung eines Mosaiks.

Der Mosaique-Ansatz verspricht unseren Kunden also einen klaren marktorientierten Anlageansatz, der mit den täglichen, monatlichen und jährlichen Wirtschafts- und Markttrends in Verbindung steht, aber nicht von ihnen diktiert wird. Bei vermögenden Privatpersonen ist er sehr beliebt, aber es ist nicht der einzige Weg zur Erhaltung und Steigerung des Realwerts des Vermögens. Hier kommt unser New Court-Ansatz ins Spiel.

Unser New Court-Ansatz: Wir beginnen „von unten“

Im Jahr 1809 liess sich N. M. Rothschild in New Court, St. Swithin’s Lane, London, nieder. Der Sitz von Rothschild & Co in London besteht nun seit zwei Jahrhunderten und veranschaulicht die langfristig angelegte Vermögensverwaltungsstrategie der Familie.

Unser New Court-Angebot bietet unseren Kunden Zugang zu einem Bottom-up- Anlageansatz. Die Renditen werden über einen langfristigen Anlagehorizont durch die Auswahl von Vermögenswerten erwirtschaftet, deren Zeitwert höher ist als ihr aktueller Marktpreis.

Renditeanlagen

Um unser Ziel zu erreichen, investieren wir in Anlagen, deren Wert sich mit der Zeit erhöht. Wir bezeichnen sie als Renditeanlagen. Sie bilden die „Wachstumsseite“ unserer Portfolios und bestehen vorwiegend aus Beteiligungen an einzelnen Unternehmen oder spezialisierten aktienorientierten Fonds. Ihre Renditen und insbesondere ihre Risikomuster stehen tendenziell mit dem Aktienmarkt in Verbindung.

 

"Der New Court-Ansatz bietet Kunden eine Bottom-up- Anlagestrategie basierend auf einer Fundamentalanalyse des aktuellen Werts der Anlagen gegenüber ihrem inneren Wert."

 

Diversifizierende Anlagen

Um die Portfolios gegen Risiken zu schützen, bilden die von uns als diversifizierende Anlagen bezeichneten Werte die andere Seite der Portfolios. Diese umfassen in der Regel liquide Mittel, Anleihen und Devisen sowie Instrumente zur Portfolioabsicherung und alternative Anlagen.

Mit unserem langfristig ausgerichteten Ansatz und unserem Schwerpunkt auf einer besonnenen Anlagestrategie sind wir bereit, auch unpopuläre Anlagen zu halten. So kann es vorkommen, dass wir in Zeiten zuversichtlich agieren, in denen andere Anleger vorsichtig handeln. Ausserdem können wir uns auch auf das Risikomanagement konzentrieren, während andere Anleger Anlagechancen nachjagen.

Unser Ziel ist es, langfristig Renditen über der Inflationsrate zu erzielen. Alles andere betrachten wir als unwesentlich.

Der New Court-Ansatz bietet Kunden eine Bottom-up-Anlagestrategie basierend auf einer Fundamentalanalyse des aktuellen Werts der Anlagen gegenüber ihrem inneren Wert. Mit diesem unternehmensorientierten Anlageansatz werden Renditen angestrebt, die auf lange Sicht über der Inflationsrate liegen und von markt- und makroökonomischen Trends unabhängig sind.

Unsere Kompetenzen

Wir könnten behaupten, in sämtlichen Bereichen Weltklasse zu sein, jeden Markt und jede Anlageklasse zu beherrschen und ein Monopol auf gute Anlageideen und Anlageexpertise zu besitzen. Wir halten es jedoch für wesentlich vernünftiger, unsere Grenzen zu kennen, uns auf unsere oben genannten Kompetenzen zu besinnen und uns auf das zu konzentrieren, was wir am besten können.

Dies erreichen wir mit unseren beiden Anlageansätzen, die unserem obersten Ziel dienen – Erhaltung und Steigerung des Realwerts Ihres Vermögens.

Weitere Informationen

Besuchen Sie unsere Wealth Insights Seite für weitere Informationen

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören