Image

Rothschild & Co renforce son équipe ‘Global Advisory’ basée à Francfort avec Oliver Schiller (German)

31/01/2019

Rothschild & Co hat Oliver Schiller zum Managing Director im Bereich Global Advisory für das Frankfurter Büro berufen. Mit Wirkung zum 1. Februar übernimmt er dort die Verantwortung für den Bereich Industrials für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er berät ab sofort Industriekunden zu Corporate-Finance-Themen, insbesondere bei Transaktionen.

Oliver Schiller wechselt von der Deutschen Bank, bei der er seit 2017 als Global Co-Head of Natural Resources für den Bereich Basisindustrien und Rohstoffe im Investmentbanking zuständig war. Zuvor war er 18 Jahre lang in verschiedenen Positionen bei Goldman Sachs tätig, in den letzten zehn Jahren als Managing Director, zuletzt mit Verantwortung für den weltweiten Chemiesektor sowie Natural Resources in Deutschland und Österreich. Seine Karriere startete er 1995 bei Booz Allen Hamilton. Bei Rothschild & Co verstärkt Schiller das Global-Advisory Team um Martin Suter und Kai Tschöke.

"Wir freuen uns, mit Oliver Schiller einen so erfahrenen und in der Industrie vernetzten Kollegen für Rothschild & Co gewinnen zu können. Durch seine ausgewiesene Expertise im Industrials-Bereich und sein ausgeprägtes Netzwerk werden wir unseren Mandanten einen echten Mehrwert bieten,“ sagen Martin Suter und Kai Tschöke, Co-Heads Investmentbanking Rothschild & Co Deutschland, Österreich und Schweiz.

Mit mehr als 70 Bankern gehört die Beratungssparte von Rothschild & Co zu den zahlenmäßig größten und schlagkräftigsten Investment Banking Teams im deutschsprachigen Raum. In den vergangenen zehn Jahren hat das deutsche Corporate-Finance-Team von Rothschild & Co bei rund 500 Transaktionen im Gesamtvolumen von rund 350 Milliarden Euro beraten und stand nach Anzahl der Deals in diesem Jahrzehnt fast ununterbrochen an der Spitze der einschlägigen Rankings. Auch in der Eigenkapital- und in der Fremdkapitalberatung gehört Rothschild & Co zu den marktführenden Häusern. In den vergangenen Jahren wurde Rothschild & Co in Deutschland mit Corporate-Finance-Mandaten für mehr als die Hälfte aller DAX-30-Konzerne sowie zahlreiche M-DAX- und private Unternehmen betraut und zählt auch bei Private-Equity-Transaktionen zu den Marktführern in Deutschland. Neben der Corporate-Finance-Beratung ist Rothschild & Co in Deutschland mit Vermögensverwaltung und Asset Management erfolgreich vertreten.

- ENDE -

Für weiterführende Informationen:

HERING SCHUPPENER Consulting
Anna Sperber
Telefon: +49 (0) 69 92 18 74 78
Mobil: +49 (0)171 86 56 941
Email: asperber@heringschuppener.com

Über Rothschild & Co

Rothschild & Co ist ein familiengeführtes und unabhängiges Unternehmen mit einer mehr als 200 Jahre alten Tradition im Banking. Mit einem Team von ca. 3.500 Finanzdienstleistungsspezialisten in mehr als 40 Ländern auf der ganzen Welt verfügt Rothschild & Co über ein integriertes globales Netzwerk von Markt- und Branchenkompetenzen. Rothschild & Co ist in den Geschäftsbereichen Global Advisory, Wealth & Asset Management sowie Merchant Banking tätig.

Global Advisory, ein Geschäftsbereich der Rothschild & Co Gruppe, unterstützt Kunden bei der Gestaltung und Durchführung von strategischen M&A und Finanzierungslösungen. Rothschild & Co Global Advisory bietet objektive und kompetente Beratung für große und mittelgroße Unternehmen, Private Equity, Familien, Einzelpersonen und Regierungen.

Mit 1.000 Industrie- und Finanzierungsexperten in über 40 Ländern kombiniert Rothschild & Co Global Advisory die Breite und Tiefe des Beratungsangebots mit einer hohen Beteiligung an den bedeutendsten Transaktionen und bietet so ein einzigartiges Netzwerk von weltweiten Markt- und Branchenkompetenzen.

-

Fichiers associés


Télécharger le fichier PDF (167 KB)

Plus d'information


Global Advisory